Fachkurs Elektrotechnik

Für Teilnehmer die unseren Grundkurs durchlaufen haben bieten wir einen Fachkurs Elektrotechnik an. Unser Ausbilder, Karl Schneider, bringt den Teilnehmern in diesem zweitägigen Kurs wichtige Grundlagen aus der Elektrotechnik näher.

Beginnend mit Hinweisen zur Arbeitssicherheit in der Elektrotechnik, über das Kennenlernen der verschiedenen Werkzeuge im Elektrohandwerk bis zur Vorstellung der Materialien mit denen im Elektroinstallationshandwerk gearbeitet wird reicht die erste Übungseinheit. Sie dauert ca. einen halben Tag.

Weiter geht es mit der theoretischen Ausarbeitung, der praktischen Umsetzung am Montagegitter und der Funktionsprüfung von typischen Schaltungsaufgaben im Elektroinstallationshandwerk. Die Ausschaltung, die Wechselschaltung, die Wechselschaltung mit Schukosteckdose, die Serienschaltung und die Lichtsteuerung über einen Bewegungsmelder sind solche praktischen Beispiele.

In einer gemeinsamen Ergebnisdiskussion am Ende des Kurses wird das generlte abschließend reflektiert. Dabei werden alle Arbeiten von jedem Teilnehmer kommentiert. Gutes wird hervorgehoben, weniger Gutes wird gemeinsam diskutiert. Die Teilnehmer erklären was sie gelernt haben und wofür dieses Wissen anwendbar ist.